Herzlich willkommen bei den Altriper Rheinfinken – Kinder- und Jugendchor e.V.

Schon seit 35 Jahren treffen sich musikbegeisterte Kinder und Jugendliche im Kinder- und Jugendchor der Altriper Rheinfinken. Jedes Kind, das Freude am Singen hat, ist bei den Altriper Rheinfinken willkommen und wird nach seinen Möglichkeiten gefördert.

Altersgerecht in vier Chorgruppen unterteilt, lernen sie bei den Rheinfinken nicht nur singen und sprechen, sondern auch schauspielern und tanzen und was sonst noch dazugehört, um ein erfolgreiches Konzert oder Musical zu präsentieren.

Seit vielen Jahren steht der Chor unter der professionellen Leitung von Diplom-Gesangslehrerin Christiane Schmidt. Dank ihres großen Engagements und Einfühlungsvermögens und nicht zuletzt wegen ihrer hervorragenden Stimmbildung haben die Rheinfinken mittlerweile überregional Aufmerksamkeit erregt. Mit ihrer Klangkultur (intonationssicher, höhensicher, mehrstimmig, solistisch) begeistern sie stets in ihren gut besuchten Konzerten.

Das bieten die Rheinfinken:


Neueinsteiger sind sehr herzlich willkommen!

Wer zwischen 2 und 18 Jahre alt ist, Spaß am Singen hat und die Altriper Rheinfinken gerne kennen lernen möchte, besucht uns am besten einmal in einer Probe, frei nach unserem Motto: „Kommt, singt doch einfach mit!“



Coro piccolo

Der Jugendchor Coro piccolo hat 2017 eine Konzertreise nach Schweden unternommen. Die Chorleiterin Christiane Schmidt hat auf ihrem Blog Berichte und Fotos veröffentlicht:
Blog
ebenso auf Instagram unter hashtag #rheinfinken.

Herzlichen Glückwunsch!

Wir gratulieren unseren Rheinfinken Katharina Finger und Eliana Schmidt herzlich zu ihrem Erfolg bei Jugend musiziert am 27.01.2019.
Sie haben als Gesangsduo, von Dominik Hambel am Piano begleitet, einen ersten Preis mit Weiterleitung zum Landeswettbewerb erhalten.
Auch ihrer Gesangslehrerin und Chorleiterin Christiane Schmidt herzlichen Glückwunsch!

Jetzt neu im Archiv:

„Benefizkonzert“ und „Der rote Roderich“
zum Archiv